Schliessen
Schliessen

Sei auch du dabei! Demnächst in deiner Umgebung:

Sexuelle Gesundheit von der Wiege bis zur Bahre

Sexualität ist ein Thema, das die meisten Menschen ihr Leben lang beschäftigt. Doch warum ist das eigentlich so? Warum „brauchen“ die meisten Menschen – mehr oder weniger- Sex?

Dieser Vortrag beschäftigt sich mit der großen Fragen des Lebens: Wie kann man ein Leben lang lustvolle, sinnliche Sexualität & Körperlichkeit leben und genießen?

Unsere Sexualbiografie, also die Geschichte unserer eigenen sexuellen Entwicklung, ist ganz individuell. Eine maßgebliche Rolle spielt hierbei, in welcher Lebensumgebung wir aufwachsen und heranreifen. Sexualität ist sehr fluide und verändert sich über das ganze Leben hinweg.

Als Erwachsene sind wir wichtiger Bestandteil der Lebensumgebung unserer Kinder und Jugendlichen. Wie können wir sie in Bezug auf ihre sexuelle Gesundheit fördern und unterstützen?

Ort: Rathaussaal, 3970 Weitra
Zeit: 30.09.2022 19:00

Anmelden

Sexualerziehung im Alltag

Wir werfen einen Blick auf die kindliche Sexualentwicklung von 0-10 Jahren und wie wichtig die Förderung eines guten Körpergefühls für die Prävention von sexuellem Missbrauch ist.

Außerdem beschäftigen wir uns u.a. mit folgenden Fragen: Ist es normal, dass mein Kind dauernd an seinem Geschlechtsteil herumzupft? Welche Wörter soll ich für die Benennung der kindlichen Genitalien wählen? Und Vieles mehr!

Anmeldung bis Sonntag, 02.10.22

unter www.ekiz-kinderbetreuung.at

Ort: NÖ Kinderbetreuung Waldhausen
Zeit: 04.10.2022 19:00

Anmelden

Sexualpädagogisches Basisseminar

Für alle Menschen, die im beruflichen oder privaten Umfeld mit Kindern (und deren Eltern) beschäftigt sind und alle an Sexualpädagogik interessierte Menschen.

Schwerpunktthemen:
– psychosex. Entwicklung des Menschen von 0-14 Jahren
– Doktorspiele vs. sex. Übergriffe unter Kindern
– Kindgerechte „Aufklärung“
– Prävention Sex. Gewalt
– Sexualpädagog., praktische Methoden
– Geschlechtersensible Erziehung/Geschlechtsidentitäten/vielfältige Liebes- und Familienformen

21.10.22, 17.00-20.00 Uhr

22.10.22, 09.00-12.00/13.00-16.00 Uhr

Modul 1: € 50.-/Person (separat buchbar)

Modul 1&2: €150.-/Person inkl. Pausensnacks

Anmeldung bis 05.10. unbedingt erforderlich bei Sigrid Hahn per mail an sigridhahn@inteam-beratung.at oder 0660 55 66 044
(Erreichbarkeit vormittags)

Ort: in:team Beratungsstelle am Rathausplatz 53, 3970 Weitra
Zeit:

Anmelden

Mama, wie kommt das Baby in den Bauch?

Das Interesse der Kinder an sexuellen Themen und der Umgang damit stellt Erwachsene im Erziehungsalltag oftmals vor Herausforderungen.



Auf Fragen der Kinder geben Erwachsene grundsätzlich doch gerne Antworten. Doch bei Fragen wie “Mama, wie kommt das Baby in den Bauch?

…und wie kommts wieder raus??“ oder „Papa, was ist Sex?“ gelangen Eltern manches Mal deutlich an ihre Grenzen.



Wie und wann sollen Eltern das Kind denn am besten aufklären? Welche Wörter soll man verwenden, um es nicht zu überfordern?



Das Thema kindgerechte Aufklärung soll in diesem Vortrag praxisnah behandelt werden.



Sophie wird praxisorientiert genau auf solche Situationen eingehen und gerne für konkrete Fragen zur Verfügung stehen.

Anmeldung bis Mi, 02.11.22 unter
www.ekiz-kinderbetreuung.at

Ort: NÖ Kinderbetreuung Rastenfeld
Zeit: 04.11.2022 18:00

Anmelden